Geräuschemacher

Max Bauer

Bayern

Max Bauer ist am 22.11.64 in München geboren.

Nach einer Ausbildung an der International School of Percussion München und Beendigung eines Tontechnikerlehrgangs am SAE Institute München arbeitete er viele Jahre als Tontechniker, Theater- und Bandmusiker in Europa und Südamerika.

1993 traf er in München auf den Geräuschemacher Mel Kutbay dessen Assistent er bis 1996 war.

Seit 1997 arbeitet Max Bauer als freiberuflicher Geräuschemacher und wirkte bisher an über 300 nationalen und internationalen Filmproduktionen mit.

Als Tongestalter und Musiker arbeitete er für zahlreiche Theater-, Musical-, Performance- und Hörspielprojekte. Dabei steht er oft als Live-Geräuschemacher selbst auf der Bühne.

Max Bauer unterrichtet seit 20 Jahren an diversen Hochschulen (z.B. Universität der Künste Berlin, Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin, Musikhochschule München…)

Max Bauer lebt in Ebersberg bei München.

Max Bauer
Malteserweg 9
85560 Ebersberg

Tel. 0163 2510801

Impressionen

Ausgewählte Projekte

60 Minuten

(2024)

Der Junge dem die Welt gehört

(2024)

Gabriele Muenter – In the shadow of Kandinsky

(2024)

Roter Himmel

(2023)
TheOutrun

The Outrun

(2023)
FallingIntoPlace

Falling Into Place

(2023)

Seneca: On the Creation of Earthquakes

(2023)

Der Schwarm

(2023)
StilleIstEinSchoenes

Stille ist ein schönes Geräusch

(2023)

Bis ans Ende der Nacht

(2023)