Vanessa Theme Ament präsentiert

Die US Amerikanische Geräuschemacherin, Autorin des Buches „The Foley Grail“ und Hochschullehrerin Vanessa Theme Ament  spricht in Folge 3 Ihres Podcasts mit der texanischen Geräuschemacherin Susan Fitz-Simon über ihre Geräuscharbeit an Serien und den Unterschied zu Spielfilmen – und wie immer über vieles mehr.

Vanessa Theme Ament präsentiert

Die US Amerikanische Geräuschemacherin, Autorin des Buches „The Foley Grail“ und Hochschullehrerin Vanessa Theme Ament spricht in Folge 2 Ihres Podcasts mit der  Geräuschemacherin und Geräuscheditorin Rachel Chancey über ihren Werdegang, die Arbeit als Geräusche Supervisorin, über ihr besonderes Wissen aufgrund ihrer Schauspielausbildung und vieles interessantes mehr.

Martin Langenbach zu Gast bei

Marilyn Janssen spricht in ihrem Podcast mit Menschen, die etwas zu Klang zu sagen haben. Was ist eigentlich ein Klang, ein Geräusch oder Lärm? Wie wirken Töne auf uns? Welche Stimmen klingen vertrauensvoll? Wie hat sich die Welt vor 100, 1000 oder auch 10000 Jahren angehört? Wie könnte eine Stadt angenehm klingen? Was ist Audio […]

Peter Albrechtsen – Sound Designer

Im Interview mit Martin Langenbach erläutert der dänische Sound Designer Peter Albrechtsen die Unverzichtbarkeit von Geräuschen in Dokumentarfilmen. Es geht um Nähe, um Authentizität, den richtigen Ton und das Gefühl, das Gesehene zu erleben. Im zweiten Teil des Gesprächs lässt uns Peter Albrechtsen teilhaben an seiner Arbeitsweise der Tonebene für die Filme „The Cave“ und […]

Interview zur Lage der PostProduktion Ton

»Es wird um jeden Cent gefeilscht« Großer Unmut herrscht bei den Geräuschemachern, einem zwar kleinen, aber wichtigen Branchenzweig, der gegen inakzeptable Arbeitsbedingungen kämpft und um Nachwuchs bangt. Martin Langenbach und Hanse Warns, Meister ihres Fachs, im Gespräch. Zum Artikel

Max Bauer bei DLF Kultur

Hunderte Schuhe und allerlei Bodenbeläge hat Max Bauer im Repertoire. Denn Schritte sind das Hauptgeschäft im Vertonen von Filmen. Seit 30 Jahren erschafft er Geräusche für Film, Theater und Radio. Eine Handwerkskunst, die bald verschwinden könnte. (Was wir nicht so sehen – KI ist in der Lage, Originaltöne so zu säubern, dass ausser dem Dialog […]

Max Bauer erklärt dem Goethe Institut seinen Beruf

Knarrende Türen, singende Schwerter und knirschender Schnee – Geräusche machen die Geschichten lebendig. Der Geräuschemacher Max Bauer spricht im Interview über seinen Beruf und erklärt, wie er bei Zuhörern ein Kopfkino entstehen lässt und für Gänsehaut sorgt. Zum Artikel

Maxi Pongrats bei Audio:Visionen

Maxi Pongratz ist ›Foley Artist‹ – ›Geräuschemacherin‹. Was das ist? Das erfahren geneigte Hörer:innen in dieser Folge von AUDIO:VISIONEN, die sich – wie überhaupt die zweite Staffel des Podcasts – weniger um Filmmusik im engeren Sinne, als vielmehr um Klang im Film dreht, also um Sounds, Geräusche und Props. Außerdem denken wir über nonbinäre Musiken […]

Heikki Kossi – Foley Artist

Die „Interview“-Serie ist wie der Name sagt: eine Serie von Interviews mit verschiedenen Gesprächspartner aus der Filmproduktion. Im Interview mit Martin Langenbach beantwortet der finnische Geräuschemacher Heikki Kossi, der seit Anfang 2023 für Skywalker Sound in Kalifornien arbeitet, Fragen zu seinem Werdegang und den Unterschieden zwischen europäischer und amerikanischer Arbeitsweise. Im ersten Teil des Interviews […]

LIVE FOLEY 18.11.23

Foley-Live Performance mit Luis Schöffend, mit Musik zu einem Kurzfilm bei „Sound & Vision“ während des Interfilm-Festivals in Berlin in der Volksbühne Berlin. Zur Interfilm Berlin